Blu Ray

Blu Ray – Infos und Blu Ray Filme

Blueray-X - Die Ressource rund um aktuelle Blu-Ray Filme und heiße Infos.

Transformers BD-Live Funktionen

Jun-13-2009
Kommentare deaktiviert für Transformers BD-Live Funktionen

True Blood Staffel 1 auf Blu-Ray

Apr-13-2011
Kommentare deaktiviert für True Blood Staffel 1 auf Blu-Ray

Transporter Special Edition Blu-Ray

Jun-6-2009
Kommentare deaktiviert für Transporter Special Edition Blu-Ray

NewsWir von Blueray-x.de möchten heute ein bisschen philosophieren über die Zukunft der Kinohelden unserer Zeit. Die Zeiten von Bruce Willis alias John McClane oder Arnie als Terminator scheinen vorbei zu sein…. oder doch nicht? Echte Männer und Leinwand-Helden gibt es in Hollywood nicht mehr! Keiner rettet mehr die Welt, falls mal wieder ein Bösewicht die Weltherrschaft an sich reißen will. Keiner ist zur Stelle, im Falle dass eine schwer bewaffnete Söldnertruppe den Washingtoner Flughafen oder Disneyland besetzt hält oder die Maschinen gegen die Menschheit rebellieren. Ganz klar – Hollywood hat keinen Platz mehr für echte Action-Helden!


James Bond kann man vergessen


Klar, es gibt James Bond – okay, der ist auch nicht so schlecht, aber dem fehlt doch die  typische Mir-ist-alles-so-was-von-scheißegal-Mentalität. Na ja, manch einer wird hier den Einwand vorbringen wollen: „Aber der verdrischt doch auch Typen im Dreierpack und kann neuerdings auch bluten!“ Das ist aber was anderes. James Bond. Schon allein der Name klingt weder nach einem Raufbold noch nach unkonventionellen Methoden bei der Bekämpfung von Schurken. James Bond. Da erschauert doch kein Bösewicht, aber John McClane oder John Rambo – aber da geht doch jedem Gegenspieler der Allerwerteste auf Grundeis.


Opas sollen es richten


Wer jetzt auch noch den Einwand hat, Superman oder Batman wären doch auch Helden: Irgendwie schon, aber weder schwitzen noch bluten sie oder laufen Barfuß über Glasscherben. Echte, verschwitzte, nicht tot zu kriegende McClanes gibt es einfach nicht mehr. Der Nachwuchs fehlt praktisch. Stattdessen sollen es die Opas richten. Ich erinnere nur an neuerliche Versuche in die Jahre gekommenen Helden zu reaktivieren – bestes Beispiel: „The Expendables“. Aber Opas kämpfen nunmal auch wie Opas. Sorry, Jungs. Und welcher Filme-Fan will einen faltigen, aufgedunsenen Rocky auf DVD und BlueRay?


Ebenso sucht man deutsche Helden schier vergebens. Wer sollte einen derartigen Job antreten? Jopi Heesters oder Til Schweiger? Da lachen sich die Bösewichte ja tot! Obwohl, wenn das auf diese Weise funktioniert, dann sind Helden bei denen sich die Gegner „totlachen“ effektiv… aber irgendwie auch tot langweilig!