Blu Ray

Blu Ray – Infos und Blu Ray Filme

Blueray-X - Die Ressource rund um aktuelle Blu-Ray Filme und heiße Infos.

Nächster Schritt zur 3D Integration in die Blu-Ray Disc

Mai-20-2009
Kommentare deaktiviert für Nächster Schritt zur 3D Integration in die Blu-Ray Disc

Blu-Ray Film Steuerung mit iPhone

Aug-1-2009
Kommentare deaktiviert für Blu-Ray Film Steuerung mit iPhone

Filme zuhause in brillanter Qualität genießen. Bestes HD und immer häufiger 3D sollen das Wohnzimmer in einen Kinosaal verwandeln. Möglich gemacht wird dies neben online- und „Movie on demand“ Diensten vor allem durch die Blue-ray-Technologie. Alle namenhaften Multimediakonzerne haben auf diesem Gebiet Flaggschiffe und Schnäppchen parat, drei davon werden hier kurz vorgestellt.

 


Royale Ansprüche und gute Mittelklasse


Mit dem PHILIPS BDP9700 präsentieren die Niederländer ein sattes Stück Technik, das nicht immer ganz so überragend ist, wie der Konzern es gerne hätte. Die Ausstattung des Blue-ray-Players zeugt von hoher Qualität und Verarbeitung. Auf der Rückseite finden sich ein zweiter HDMI-Anschluss eigens für die Audioversorgung eines AV-Receivers sowie ein analoger 7.1 Ausgang. Die Bildqualität ist mit einer Ultra High Definiton Auflösung erstklassig. Leider machen sich bei näherem Hinsehen Bildfehler bemerkbar, wie kleinere Verzögerungen im Bild oder Ladezeiten bis zu 25 Sekunden, die gelegentlich stören. Dafür bringt das Gerät natürlich 3D-Filme auf den Bildschirm.


Der Sharp BD-AMS20S


Mit nicht ganz so elitären Ansprüchen, aber dennoch mit hervorragender Qualität startet der Sharp BD-AMS20S in die Mittelklasse. Besonderheiten in der Ausstattung sind ein zusätzlicher USB-Port für einen mitgelieferten WLAN-Dongle sowie der versteckter MHL-Eingang zur Übertragung von Video-Dateien von einem mobilen Gerät in HD auf das Heimkinoequipment. Bestechen kann der Player vor allem durch sein überraschend scharfes Bild. Dunkle Szenen könnten etwas zu schwarz und verschwommen wirken, die Bildqualität bleibt für diese Preisklasse trotzdem genial. Auch für diesen Player sind 3D-Filme kein Problem.


Der PANASONIC DMP-BDT320 vereint Leistung und Innovation


Er ist nicht Panasonics Flaggschiff, aber momentan einer der besten Blue-ray-Player auf dem Markt. Der PANASONIC DMP-BDT32 punktet vor allem da wo es drauf ankommt, beim Bild. Ob althergebrachtes 2D-Kino oder Filmgenuss in der dritten Dimension, dieser Player liefert dank des leistungsstarken Uniphier Pro² Prozessor beeindruckend scharfe Bilder. Die Anschlussmöglichkeiten sind standardmäßig, doch beeindruckt dieses Gerät mit einer modernen, innovativen Bedienung, denn die Fernbedienung wird über ein sensibles Touchpad bedient. Dazu gehören beispielsweise „Wisch“-Gesten, um das Programm zu wechseln.


Mit diesen drei Playern kann man seine Heimkinoausstattung alle Male zufriedenstellend ausstatten. Alles in allem überzeugt aber der Panasonic durch Spitzentechnik, innovativen Ideen und letztendlich beim guten Preis-Leistungs-Verhältnis.  Tipp: Zu Kaufen bei ihrem Händler des Vertrauens oder im Internet auf der Homepage eines qualitativen Anbieters mit einer großen Auswahl an Elektroartikeln.